Archiv für August 2008

diverses

1. ich habe eine playstation erworben, deshalb ist der blog fast tot! momentaner spielstand 22,7%

2. mir wurde mein fahrrad gestohlen, ich habe zwei neue fahrräder. fahrrad nummer eins wurde von mir selber zusammengebaut und ging noch am selben tag völlig in‘ arsch, fahrrad nummer zwei läuft soweit – ich fahre lieber volvo!

3. meine geliebte friteuse hat mich verlassen! das scheißding ging einfach so aus. tot (einen tag nachdem das fahrrad gestohlen wurde, siehe punkt 2)! ich war doof genug einen wutanfall zu bekommen in dessen verlauf die friteuse starken schaden genommen hat. 30 minuten später dann ebay eine neue gekauft. habe jetzt eine siemens friteuse die viel geiler ist!

4. musste in den letzten wochen erneut feststellen, dass göttingen fast komplett frei ist von leuten mit gutem musikgeschmack.

5. eine neue application des ego-ego-ego-portals facebook raubt mir die zeit. mein aktueller bowling-score dort beträgt 228 (rakete – du verdammter loser!)!

6. der film children of men enthält eine monumental geile schießerei die es mit michael mann aufnehmen kann!

7. mein mitbewohner hat mir seine godfather dvd-box verkauft, wurde zeit. endlich (dieser trottel!)!

8. jetzt das wichtigste ihr affen, die neuen platten im schnelldurchlauf und punkten (1-10):

coldplay – viva la vida or death and all his friends (9 – endlich alles anders)

polysics – we ate the machine (5 – der übliche wahnsinn fehlt)

planks – s/t (8 – beste themenband, geile platte, schwer und gut verdaulich)

estradasphere – palace of mirrors (10 – wie konnten die all die jahre an mir vorbeigehen, ich bin völlig ergeben, wie gut, wie geil – aber es ist mir etwas peinlich, polka-jazz-metal)


oasis – the shock of the lightning (1000 – die weltgeilste band! ich hatte vor dieser single etwas angst, und meine fresse ist dieser song geil. der remix is mir wurscht, dieser song ist der hammer!!! album komme!!!!)

the cardigans – gran turismo (1000 – passend zu meiner neuen spielsucht. nee, ich saß im volvo auf langstrecke und plötzlich hatte ich die cd wieder in der hand. die platte habe ich schon 98 geliebt. dann fiel mir ein, da steht doch ein vinyl bei dis-records. genau dieses vinyl steht jetzt bei mir – und ist immernoch ganz ganz großes kino!!!!)